mobirise.com

HEIMLEITUNG


Lars Sostizzo

Bereits in der 3. Generation führt Lars Sostizzo-Künzle das Altersheim Abendruh. Er kennt den Betrieb schon von Kindesbeinen an. So hat er in jungen Jahren gemeinsam mit seinem Bruder beim Abwaschen in der Küche geholfen. Schon während der Schulzeit erwies sich der persönliche Kontakt zu den Bewohnerinnen und Bewohnern als Vorteil: „Als ich einen Vortrag über den 2. Weltkrieg halten musste, kannte ich mindestens 50 Personen, die mir Auskunft geben konnten“, erinnert er sich.

Über diese persönlichen Erfahrungswerte hinaus hat Lars Sostizzo sich laufend beruflich weiterentwickelt. Seine Grundausbildung als Koch absolvierte er im Hotel Einstein in St. Gallen, bevor er eine Zusatzausbildung zum Diätkoch im Kantonsspital in Baden abschloss. Seit 1998 ist er im Altersheim Abendruh tätig, zunächst als Koch. Während er zwischen 2000 und 2002 die Handelsschule und anschliessend die Ausbildung zum Heimleiter erfolgreich absolvierte, übernahm er gleichzeitig nach und nach die unternehmerische Verantwortung für den elterlichen Betrieb. Im Jahr 2002 ist die Leitung des Altersheims Abendruh komplett von seinen Eltern auf ihn übergegangen. Auch die 4. Generation ist längst dort angekommen: Seine vier Kinder sind wie er selbst als Kind schon häufig im Altersheim anzutreffen und pflegen einen regen Umgang mit den älteren Bewohnern.